Bild Sujet

Erdäpfelpalatschinken mit Gemüse-Kräutertopfen

Zutaten für 4 Personen

Teig

500 g „Qualität Tirol“ Mehlige
5 „Qualität Tirol“ Goggei
250 ml „Qualität Tirol“ Almmilch
50 g Vollkornmehl
Salz, Muskat

Fülle

250 ml Sauerrahm
250 ml Topfen
Je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
Bio vom Berg Knoblauch
Bio vom Berg Kräuter nach Belieben oder Gartenkräuter
Kräutersalz, Salz, Pfeffer

 „Qualität Tirol“ Butterschmalz zum Herausbacken

 

Zubereitung

  1. Erdäpfel kochen, schälen und heiß durch die Presse drücken. Mit Goggei, Almmilch, Mehl und etwas Salz und Muskat rasch zu einem glatten Teig verrühren und 10 Minuten rasten lassen. Falls der Teig zu fest ist, noch etwas Almmilch zufügen.
  2. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und dünne Palatschinken backen.
  3. Paprika klein würfeln, Kräuter fein schneiden. Knoblauch zerdrücken.
  4. Sauerrahm, Topfen und Gewürze cremig verrühren. Paprikawürfel unterheben.
  5. Palatschinken mit Gemüsetopfen bestreichen, einrollen und mit Schnittlauch bestreuen.

 

Gutes Gelingen & guten Appetit!

 

Das Rezept zum Downloaden gibt's HIER!

Foto: ©AMA Marketing

Rezept empfehlen

Rezept drucken