Bild Sujet
Donnerstag, 05. Oktober 2017

Erfolgreiche Herbstfeste

Botschaften erreichen tausende Besucher.

In der Landwirtschaft war und ist der Herbst die Zeit des Dankes für die gute Ernte. Danken hat wohl auch mit Denken, mit Nachdenken zu tun: Was wir alles haben, warum und wofür wir es haben, wie wir damit umgehen usw. Die bäuerlichen Herbstfeste laden zum gemeinsamen Feiern, Genießen und Nachdenken ein. Vor zwölf Jahren begann die Agrarmarketing Tirol mit dem Ausbau und der Bewerbung der Herbstfeste. Personen und Lebensmittel sind die Stars der Feste! Sie haben ein klares Profil, das über das Herbstfeste-Magazin und zahlreichen Medien transportiert wird.

Positive Zusammenarbeit

Ein besonderer Dank gilt den vielen engagierten Veranstaltern, den Organisatoren der Herbstfeste. Sie sind mit ihrer Glaubwürdigkeit ebenso Mittelpunkt der Feste wie die hochwertigen regionalen Lebensmittel. Bäuerinnen und Bauern sind authentische und glaubwürdige Botschafter für ihre Produkte. Die enge Zusammenarbeit verschiedener Partner ist ein Erfolgsrezept der Feste: Freunde, Vereine, Tourismus etc. bündeln ihre Kräfte. Dieses produktive Miteinander trägt wesentlich zur guten Atmosphäre der Feste bei. Die zahlreichen Herbstfeste erweisen sich mittlerweile als idealer Rahmen, um regionale Vielfalt zum Erlebnis zu machen. Die gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung zwischen Konsumenten, Bauern, Veranstaltern und Gästen steigt.

Bild

Kommentar

DI Wendelin Juen
Geschäftsführer Agrarmarketing Tirol

 

Eintrag empfehlen