Bild Sujet

Kaiserschmarren

Zutaten für ca. 4 Personen

  • ½ l Milch
  • 250 g Mehl
  • 4 Goggei, getrennt
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 100 g Rosinen nach Belieben
  • Butter oder Butterschmalz zum Ausbacken
  • Staubzucker und etwas Vanillezucker oder Zimt zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Die Milch mit dem Mehl unter Rühren zu einem dicken Brei kochen. Nach dem Erkalten die Eidotter und das Salz unterrühren, zuletzt die mit dem Zucker zu Schnee geschlagenen Eiklar und die Rosinen unterheben.
  2. In einer Pfanne Butter oder Butterschmalz erhitzen und den Teig in zwei Portionen backen. Jeweils zuerst zudecken und die Unterseite goldgelb backen. Nach dem Wenden mit der Gabel grob zerreißen. Staubzucker oder Zimt mischen und den angerichteten Schmarren damit besieben.

 

Rezept & Bild: Wohlfühlhotel Schiestl in Fügenberg

 

Rezept zum Downloaden

Rezept empfehlen

Rezept drucken