Bild Sujet

In Olivenöl pochiertes Kotelett vom Kalbli mit Salbei

Zutaten für 4 Personen:

  • 700 g Kotelette vom Tiroler Kalbli
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 60 g Stangensellerie
  • 50 g Lauch
  • 1/4 l Rindsfond
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 2 El kleine Weißbrotstücke
  • 1 El Tiroler Alm- oder Bergkäse, frisch gerieben

Zubereitung:

1. Zwiebeln, Lauch, Stangensellerie gut putzen, waschen und schneiden.

2. Das Fleisch würzen, auf allen Seiten anbraten und anschließend aus der Pfanne nehmen.

3. Das Gemüse in die Pfanne geben und leicht andünsten lassen.

4. Das Fleisch dazugeben und mit der Rindssuppe und etwas Olivenöl aufgießen.

5. Den Salbei dazugeben und das Fleisch rosa garen.

6. Das Fleisch aus der Soße nehmen und rasten lassen.

7. Die Soße um die Hälfte einreduzieren lassen, kleine Weißbrotstücke und Knoblauch darunter mischen und zum Schluss mit dem geriebenen Käse verfeinern.

 

Hier gibt's das Rezept zum Downloaden

Rezept empfehlen

Rezept drucken