Bild Sujet

Gebackene Teigtaschen

vom AlpbachTaler mit Kresse

 

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Stück Strudelteig, tiefgekühlt
  • 150 g Erdäpfel (Tiroler Mehlige)
  • 150 g AlpbachTaler
  • 70 g Tiroler Butter
  • 100 g Kresse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung

  1. Erdäpfel kochen und zerdrücken.
  2. Würfelig geschnittenen AlpbachTaler, fein geschnittene Kresse und Erdäpfel gut vermischen.
  3. Fein gehackten Knoblauch in Öl anschwitzen, zur Erdäpfel-Käsemasse geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Strudelteig in 10 x 10 cm große Blätter schneiden und mit Butter bestreichen.
  5. Die Masse mit einem Esslöffel portionsweise in die Mitte der Strudel­teigflecke geben und in Dreiecksform verschließen.
  6. Auf einem Blech bei 180 °C im Backrohr für ca. 10 Minuten backen.

Beilagenempfehlung

Am besten servieren Sie dazu frischen Salat.

Hier gibt's das Rezept zum Downloaden

Rezept empfehlen

Rezept drucken