Verbene Lanai

Pflanzen

Blume des Jahres 2005 ist die „Verbene Lanai“ in den drei Farben Pfirsich, Lavendel und Purpur. Sie hat hervorragende Eigenschaften und wird von den "Qualität Tirol" Gärtnern empfohlen.

Produkt empfehlen
Bild Sujet

Weitere Informationen

Verbenen in Balkonkisten oder Blumenampeln: Verbene Lanai eignen sich sowohl allein als Ampelpflanzen, wie auch als Partner in gemischten Balkonkisten oder Schalen. Besonders gut gedeihen Verbenen an geschützten, sonnigen Standorten von Südost bis Südwest mit lockerer, gut aufgedüngter Erde, eventuell mit Langzeitdünger. Eine automatische Tropfbewässerung kann für eine gleichmäßige Bewässerung gute Dienste leisten.

Blütenpracht durch den ganzen Sommer: Lanai Verbenen blühen mit ihren großen Blütendolden zuverlässig durch und bleiben auch in der Mitte stets grün, während andere Sorten von unten her braun und kahl werden.

Pflegetipps: Wie alle Verbenen lieben Lanai einen sonnigen, warmen Standort und eine gleichmäßige, allerdings nicht übertriebene Versorgung mit Wasser und Dünger. Staunässe, Trockenheit und Düngermangel sollten vermieden werden.

Verbenen in Rabatten oder auf Gräbern: Es ist darauf zu achten, dass der Boden frisch aber gut wasserdurchlässig und reich an organischer Substanz ist – gegebenenfalls mit etwas Torf verbessern und auflockern.

Robustheit und Widerstandsfähigkeit: In zahlreichen Tests blieben Lanai Verbenen – häufig als einzige – frei von Echtem Mehltau und Blattläusen. Auch wenn beides nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, gelten die Lanai Verbenen als derzeit robusteste Sortengruppe.

Intensives Farbenspiel der drei ausgewählten Sorten: Das Lanai Sortiment hat einige bemerkenswerte Sonderfarben: Die Sorte „Lanai Peach“ mit ihren pfirsich-gelben Blütendolden stach bei allen Versuchen positiv ins Auge. Die sich neu öffnenden Blüten sind deutlich dunkler und farbintensiver als länger geöffnete Blüten. Gerade in kühleren Lagen prägt sich die Farbe besonders intensiv aus. Die Sorte „Lanai Lavender Star“ hat lavendel farbene Blütenblättchen mit einem weißen Streifen von der Mitte heraus bis zum Rand. „Lanai Royal Purple with Eye“ blüht in der Modefarbe purpurrot und hat als Kontrast eine helle Blütenmitte.