Lammwurzen

Fleisch & Wurst

Die Lammwurzen mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ sind eine feine Spezialität aus dem Hause Hörtnagl und passen ideal zu einer zünftigen Marende. Als Grundlage dient Tiroler Fleisch vom Berglamm, Hofschwein und Bergrind. Durch die Räucherung über Buchenholz erhalten die Lammwurzen ihr feines Aroma.

Produkt empfehlen
Bild Sujet

Weitere Informationen

Beste Grundlage

In die Lammwurzen mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ kommen nur die besten Rohstoffe - Fleisch vom Tiroler Berglamm, Tiroler Hofschwein und Tiroler Bergrind. Der würzige Geschmack und die Zartheit machen die Lammwurzen zu einer ganz besonderen Delikatesse. Das Fleisch vom Hofschwein und vom Bergrind stammen aus artgerechter Tierhaltung und harmonieren ideal mit dem Lammfleisch.

Lange Tradition

Das Räuchern von Wurzen hat eine lange Tradition. Die Lammwurzen werden über Buchenholz kaltgeräuchert und in einem entsprechenden Klimaraum nachgereift. Durch die ideale Reifezeit entfaltet sich das typisch angenehme Rohwurstaroma und bringt den feinen Geschmack des Lammfleisches dezent zu Geltung.

Qualität von Hörtnagl

Der Tiroler Qualitätsfleisch- und Wurstspezialist Hörtnagl ist ein Garant für höchste Qualität und zeichnet sich schon lange als verlässlicher Partner der heimischen Landwirtschaft aus. Seine Lammwurzen schmecken und liegen durch die Verwendung von regionalem Fleisch voll im Trend. Die Lammwurzen tragen das Gütesiegel „Qualität Tirol“ und die damit verbundene Ursprungsgarantie „gewachsen und veredelt in Tirol“. Für Konsumenten, die sich bewusst für Tiroler Lebensmittel entscheiden, ein wertvoller Wegweiser.