Hofschwein-Schinken

Fleisch & Wurst

Der Tiroler Hofschwein-Schinken mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ bereichert das Angebot bei HÖRTNAGL. Der magere Kochschinken besticht durch sein mildes Pökelaroma, das von einem dezenten Weingeschmack abgerundet wird. Die außergewöhnliche Wabenform macht ihn zudem zu einem wahren Blickfang auf jedem Tisch.

Produkt empfehlen
Bild Sujet

Weitere Informationen

Artgerechte Tierhaltung

Ein paar Schweine gehörten früher zum typischen Tiroler Bauernhof. Hauptsächlich wurden Schweine für die Eigenversorgung gehalten. Aufgrund fehlender Kühlmöglichkeiten für Frischfleisch wurde ein Großteil des Schweinefleisches zu Speck und Dauerwurst veredelt.

In Tirol ist die Schweinehaltung seit je her kleinbäuerlich strukturiert. Das Tiroler Hofschwein mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ wächst in geräumigen Gemeinschaftsboxen auf. Die Bauernfamilien von Mötz bis Oberndorf kümmern sich täglich um das Wohlbefinden der Tiere. Die artgerechte Tierhaltung, bestes Futter und frisches Wasser sind dabei eine Selbstverständlichkeit.