Bio-Kirschtomaten

Pflanzen

Die Bio-Kirschtomaten fühlen sich auf dem Balkon besonders wohl, denn ein regengeschützter, sonniger Platz ist genau das richtige für diese Pflanze. Die roten aromatischen Früchte gehören zum Sommer einfach dazu und sind der ideale Begleiter zur Jause. Mit Kirschtomaten lassen sich auch herrliche Salate zaubern und sind ideal zum Garnieren und Verschönern von Hauptgerichten.

Produkt empfehlen
Bild Sujet

Weitere Informationen

Standort und Kulturmaßnahmen
Tomatenpflanzen lieben trockene Wärme, dabei ist ein regengeschützter, sonniger Platz ideal.
Den Boden feucht halten, aber nie zu viel gießen und regelmäßig nachdüngen. Eine wichtige Maßnahme ist das Ausgeizen. Dabei werden alle Seitentriebe ausgebrochen, um die Entwicklung des Haupttriebs zu fördern. Früchte an Seitentrieben bleiben deutlich kleiner. Tomaten werden an einer Schnur entlang nach oben gezogen oder an einem Stab befestigt. Sobald die ersten Blüten geöffnet sind, kann durch tägliches Schütteln die Befruchtung verbessert werden.

Köstlich-gesunder Sommersnack
Bio-Kirschtomaten haben genau die richtige Größe um direkt vom Strauch genascht zu werden - und das sollte man auch unbedingt tun! Die aromatischen Früchte sind vor allem reich an Vitaminen der B-Gruppe, Vitamin C und Kalium. Die  sekundäre Pflanzenstoffe, die in der Tomate enthalten sind wirken vorbeugend gegen Krebserkrankungen, als Schutz gegen Arterienverkalkung und stärken das Immunsystem.
Ob direkt vom Strauch, in Salaten oder der mediterranen Küche, die Bio-Kirschtomaten sind den ganzen Sommer über ein Genuss.