Bio-Erdäpfel

Gemüse

Erdäpfel sind ein wertvoller Bodenschatz. Der Erdäpfel ist jedoch mehr als ein „Apfel aus der Erde“. Er steht für Kultur, puren Genuss und Gesundheit. Von einem „Dickmacher“ oder gar einem „Arme-Leute-Essen“ kann keineswegs die Rede sein. Denn unter der unscheinbaren Schale steckt die ganze Kraft der Knolle. Sie beinhalten Kohlenhydrate, sind reich an Nährstoffen, arm an Kalorien und schmecken einfach gut!

Produkt empfehlen
Bild Sujet

Weitere Informationen

Bio-Erdäpfel überzeugen nicht nur durch ihren Geschmack, sondern auch durch ihre ideale Nährstoffzusammensetzung. Sie sind reich an wertvollen Inhaltsstoffen, jedoch kalorienarm und liefern Ballaststoffe, die die Darmtätigkeit anregen und somit die Verdauung fördern. Aufgrund ihres hohen Vitamin C-Gehaltes werden sie auch "Zitronen des Nordens" bezeichnet. Alleine in Tirol werden 24 Sorten angebaut, der Großteil davon in Silz, Rotholz und Osttirol.

Das Klima ist den Anden – der ursprünglichen Heimat der Erdäpfel – sehr änhnlich und lässt aromatische und robuste Erdäpfel gedeihen. Bio vom Berg-Erdäpfel, von Tiroler Biobauern geerntet, sind in allen MPreis-Filialen erhältlich. In Kombination mit der Bio-Fasslbutter und einem herzhaften Stück Bio-Stangl garantieren sie ein besonderes Geschmackserlebnis.