Bio-Bauernschinken

Fleisch & Wurst

Der Bio-Bauernschinken ist eine mild-gepökelte Delikatesse von der Bio-Metzgerei Juffinger in Thiersee. Dieser gekochte Schinken aus 100 % Tiroler Bio-Schweinefleisch zeichnet sich durch seine feine Wacholder- und Pfeffernote aus. Nur beste Teile vom Tiroler Bio-Schwein werden schonend über naturbelassenem Buchenholz geräuchert. Die saftig-mürbe Konsistenz und der feine Geschmack machen den Bio-Bauernschinken zu einer köstlichen Spezialität in biologischer Qualität mit Tiroler Herkunft.

Produkt empfehlen
Bild Sujet

Weitere Informationen

Zart und saftig
Für den Bio-Bauernschinken von BIO vom BERG werden nur geeignete Teile vom Schwein im Ganzen verwendet. Die ausgewählten Fleischteile werden in einer Gewürzlake aus einer milden Wacholder-Pfeffermischung gelegt. Anschließend mit Buchenrauch mild geräuchert und zum Schluss mit niedriger Temperatur gegart. Durch diese schonende Verarbeitung bleibt der Schinken sehr saftig.

 

Herkunft und Verarbeitung
Die Bio-Metzgerei Juffinger in Thiersee verarbeitet ausschließlich Bio-Fleisch zu köstlichen Spezialitäten. Das Fleisch für den Bio-Bauernschinken kommt von Schweinen aus kontrolliert biologischer Tiroler Landwirtschaft. Mit kurzen Transportwegen kommen die Schweine zur Bio-Metzgerei Juffinger, wo die Tiere stressfrei geschlachtet und das Fleisch rasch weiterverarbeitet wird.

 

Tipp
Der Bio-Bauernschinken ist der perfekte Begleiter auf einem frischen Bauernbrot und eine echte regionale Delikatesse auf kalten Platten und Buffets.