Apfelsaft gespritzt

Obst

Der Apfelsaft gespritzt ist der ideale Durstlöscher für Zwischendurch. In der bequemen 0,5l-Glasflasche ist er perfekt für zu Hause und unterwegs. Eine bunte Mischung aus Tiroler Äpfeln gespritzt mit Tiroler Trinkwasser machen diesen Apfelsaft so g'schmackig.

Produkt empfehlen
Bild Sujet

Weitere Informationen

Naturtrüber Apfelsaft

Der Apfelsaft mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol" wird aus 100 % heimischen Äpfeln im Obstlager Haiming direkt gepresst und abgefüllt. Aus rund 1,5 kg Äpfel wird 1 Liter Apfelsaft gewonnen. Vor dem Pressen werden die Äpfel von Hand aussortiert. Nur Äpfel, die für diesen Saft ideal geeignet sind und die Qualitätskriterien erfüllen, kommen in diesen Apfelsaft. Nach dieser Qualitätskontrolle werden die Äpfel gemahlen und gepresst. Beim Abfüllen wird der Apfelsaft pasteurisiert und heiß in die 0,5l Glasflasche abgefüllt. Die optimale Mischung verschiedener Apfelsorten sorgt für den hervorragenden Geschmack. Süße und Säure sind ausgewogen, dadurch schmeckt der Apfelsaft voller und ist sehr bekömmlich. Dieser naturtrübe Apfelsaft ist frei von Konservierungs- und Zusatzstoffen.

Wertvolle Inhaltsstoffe

Apfelsaft enthält viel Fruchtzucker. Dieser sorgt für einen konstanten Blutzuckerspiegel und spendet damit länger Energie. Das im Apfelsaft enthaltene Pektin gehört zu den Ballaststoffen und kommt in den Zellwänden der Früchte vor. Pektin bindet Giftstoffe im Darm, regt die Darmtätigkeit an und hilft, den Cholesteringehalt zu senken. Apfelsaft enthält außerdem wichtige sekundäre Pflanzenstoffe. Diese können freie Radikale abfangen, wirken entzündungshemmend, krebsvorbeugend und können Herz- und Kreislauferkrankungen entgegenwirken. Apfelsaft enthält auch Kalium. Dieser Mineralstoff ist wichtig für Nerven und Muskeln und zusammen mit Calcium und Magnesium wirkt Kalium auch der Übersäuerung des Magens entgegen.