Bild Sujet
Freitag, 12. Mai 2017

Tomate des Jahres 2017 – Kirschtomate ‘Philovita‘

Bild
Bild 1: Der Tiroler Schofwolldünger ist der optimale Dünger für die Tomate des Jahres 2017!

Die Freiland-Kirschtomate ‘Philovita‘ ist die „Qualität Tirol“ Tomate des Jahres 2017. Sie ist bei den „Qualität Tirol“ Gärtnern erhältlich und wächst im Garten als auch am Balkon. Die Tomate des Jahres 2017 hat einen hervorragenden Geschmack mit einer leichten Süße. Gemeinsam mit Schülern der Volksschule Angergasse in Innsbruck wird die Tomate des Jahres im Schulgarten eingesetzt.

 

Garteln liegt im Trend

„Das Bewusstsein für den regionalen Anbau von Blumen, Gemüse und Obst sowie der Wunsch nach begrünten Flächen wird vor allem im städtischen Bereich immer stärker. Urban Gardening und Balcony Gardening sind Trends, die derzeit in aller Munde sind. Damit steigt aber vor allem die Wertigkeit für die regionalen Produkte bei den Konsumenten, da man selbst sieht, wieviel Arbeit und Liebe von der Saat bis zur Ernte stecken. Das Bewusstsein und die Wertschätzung für dieses Handwerk und die Produkte werden dadurch immer stärker“, freut sich LH-Stv. ÖR Josef Geisler, Obmann der Agrarmarketing Tirol. „Die ‚Qualität Tirol‘ Gärtner stehen für Fachkompetenz, beste Beratung sowie Blumen und Pflanzen von höchster Qualität. Lassen Sie sich von den Tiroler Gärtnern beraten.“, so Geisler.

Eine süße Köstlichkeit

„Die Tomate des Jahres 2017 ist eine Kirschtomate mit leichter Süße und hat eine hohe Widerstandskraft gegen die Kraut- und Braunfäule, die am häufigsten vorkommende Tomatenkrankheit. Als Standort eignet  sich am besten ein sonniger und windgeschützter Bereich im Gemüsegarten oder auf dem Balkon bzw. der Terrasse. Nach den Eisheiligen ist die ideale Zeit, die Pflanzen ins Freie zu geben.“, so Peter Pfeifer, Obmann der Tiroler Gärtner, über die Tomate des Jahres 2017 und rät weiter „Die Kirschtomate braucht eine gleichmäßige Wasserversorgung. Daher ist regelmäßiges Gießen und Düngen zu empfehlen. Beim Einpflanzen am besten den Tiroler Schofwolldünger verwenden. Dieser sorgt für eine optimale Nährstoffversorgung, lockert den Boden und macht Ihre Pflanze robust.“

Bild
Bild 2: v.l. ÖR Peter Pfeifer (Obmann der Tiroler Gärtner), ÖR Josef Geisler (LH-Stv. und Obmann der Agrarmarketing Tirol), Wendelin Juen (Geschäftsführer der Agrarmarketing Tirol) mit den Kindern der Klasse 2C der Volksschule Angergasse.

Schule in der Gärtnerei

„Die Begeisterung für die Arbeit mit Blumen und Pflanzen wird meist im Kindesalter geweckt. Die Tiroler Gärtner spielen dabei eine wichtige Rolle. Im Zuge des ausgezeichneten Projektes‚ Schule in der Gärtnerei‘ werden Schulkinder in die Gärtnereien eingeladen, um ihnen das Gärtnerhandwerk zu zeigen. Dabei werden viele Kinder bereits zum Hobby-Gärtner und entwickeln eine Liebe zur Natur. Seit Beginn des Projektes im Jahr 2011 haben insgesamt 13. 000 Kinder die Gärtnereien der ‚Qualität Tirol‘ Gärtner besucht.“, freut sich Wendelin Juen, Geschäftsführer der Agrarmarketing Tirol.

„Qualität Tirol“ Gärtner

Die Tomate des Jahres sowie Beratung rund um Ihren Balkon, Ihre Terrasse und Ihren Garten erhalten Sie von den 20 „Qualität Tirol“ Gärtnern:

 

Blumen Calovini, Völser Au 5, 6176 Völs

Blumenhaus Walter Gwiggner, Brixentaler Straße 26, 6300 Wörgl

Blumenpark Seidemann, Michelfeld 7, 6176 Völs

Blumenwelt Norz-Tichoff, Wiesrainstraße 19, 6430 Haiming

Bundesgärten Innsbruck, Kaiserjägerstr. 1 b, 6020 Innsbruck

Gartenbaubetrieb Reinold, An der Leiten 1, 6134 Vomp

Gartenwelt Oppl, Industriezone 32a, 6460 Imst

Gärtnerei und Floristik Bernhart, Am Kreuzacker 8, 6410 Telfs

Gärtnerei Berger, Kreuzgasse 12, 6372 Oberndorf

Gärtnerei de Vlieger, Wald 10, 6306 Söll

Gärtnerei Falch, Gewerbegebiet 149, 6574 Schnann

Gärtnerei Jäger, Haller Bundesstraße 2, 6065 Thaur

Gärtnerei Jägerbauer, Dr. Stumpf-Straße 115, 6020 Innsbruck

Gärtnerei Kröll, Dornau 600 b, 6290, Mayrhofen

Gärtnerei Leo, Ried 6a, 6130 Schwaz

Gärtnerei Peer, Michelfeld 10, 6176 Völs

Gärtnerei Pfeifer, Weingartnerstr. 59, 6020 Innsbruck

Gärtnerei Sax, Völser Au 7, 6176, Völs

Gärtnerei Tauber, Lange Gasse 17, 6112 Wattens

Gartenbau Kerschdorfer, Wäscherweg 7, 6275 Stumm

 

Weitere Informationen zu den „Qualität Tirol“ Gärtnereien erhalten Sie unter AMTirol.at

 

Bildmaterial (honorarfrei, © AMTirol)

Kontakt:

DI Wendelin Juen, Agrarmarketing Tirol, Tel. 0664/28 44 799

Pressetext (docx)

Pressetext (pdf)

Bild 1: Der Tiroler Schofwolldünger ist der optimale Dünger für die Tomate des Jahres 2017! 

Bild 2: v.l. ÖR Peter Pfeifer (Obmann der Tiroler Gärtner),  ÖR Josef Geisler (LH-Stv. und Obmann der Agrarmarketing Tirol), Wendelin Juen (Geschäftsführer der Agrarmarketing Tirol) mit den Kindern der Klasse 2C  der Volksschule Angergasse.

Eintrag empfehlen