Bild Sujet
Donnerstag, 03. Mai 2018

Jetzt neu – die Glocknerkugeln mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“

Die Feinkosttheke bei MPREIS hat eine Produktneuheit zu bieten - die Glocknerkugeln mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“. Den einzigartigen Namen verdankt die Frischkäse-Spezialität seiner Herkunft. Am Figerhof in Kals am Großglockner werden die Glocknerkugeln aus bester Ziegenmilch hergestellt und von dort direkt ins Geschäft geliefert.

 

Ziegenmilch liegt im Trend

Ziegen- und Schafmilch erfreuen sich neben Kuhmilch immer größerer Beliebtheit. Ziegenmilch gilt als sehr gut verdaulich und ist so eine ideale Alternative für alle, die keine Kuhmilch vertragen.

Die Familie Jans in Kals in Osttirol hat sich der Herstellung von Ziegenmilchprodukten verschrieben. In der eigenen Hofmolkerei entstehen aus bester Ziegenmilch die verschiedensten Produkte, so auch die Glocknerkugeln. Mit viel Liebe zum Handwerk werden die Bällchen aus Ziegenfrischkäse hergestellt. Anschließend werden sie in wohlschmeckenden Kräutern gerollt und in hochwertigem Öl eingelegt. Durch die Partnerschaft mit der Firma MPREIS ist es Familie Jans nun möglich ihre Käsespezialität flächendeckend in Tirol anzubieten.

Produkte aus Ziegenmilch bringen die Vielfalt auf den Speiseplan zurück. Ob kalt auf einem Salat oder in der warmen Küche, die Glocknerkugeln können vielseitig eingesetzt werden. „Der Figerhof ist ein hervorragendes Beispiel für die Entwicklung in der bäuerlichen Direktvermarktung. Es freut mich sehr, dass wir gemeinsam mit Familie Jans ein so innovatives Produkt mit Tiroler Herkunftsgarantie im Handel und der Gastronomie anbieten können“, schließt Wendelin Juen, Geschäftsführer der Agrarmarketing Tirol ab.

Eintrag empfehlen