Bild Sujet
Donnerstag, 20. November 2014

Genussgipfel Käsiade

Sensationell: 39 Medaillen für Tiroler Käse & Butter.

Die Käsiade entwickelte sich in den vergangenen Jahren zu einem bedeutenden internationalen Vergleichsbewerb in der Käsebranche. 409 Proben von 132 gewerblichen und bäuerlichen Betrieben aus elf Nationen stellten sich der 42-köpfigen Expertenjury in Hopfgarten. Die prämierten Produkte müssen klarerweise fehlerfrei sein und sich durch besonderen Geschmack und Charakter vom Durchschnitt deutlich abheben. Sensationell: Die Tiroler Produkte erhielten 39 von insgesamt 159 Medaillen! Ein unglaublicher und eindrucksvoller Beweis für die ausgezeichnete Butter- und Käse-Qualität aus Tirol. Mit perfektem handwerklichem Können stellen die Tiroler Käser und ihre Mitarbeiter täglich absolute Spitzenprodukte her!

Bild

Tolle Entwicklung

Ein positiver Effekt von Prämierungen ist der Ansporn die Qualität ständig weiter zu verbessern. Von dieser Qualitätssteigerung profitieren zum einen die Konsumenten, denn wer kauft und isst nicht gerne das Beste - ein Siegerprodukt? Zum anderen lohnen sich die Mühen und Anstrengungen auch für die Käser. Sie bekommen Anerkennung und mediale Aufmerksamkeit für ihre herausragenden Leistungen. Gratulation an die Veranstalter der perfekt organisierten Käsiade. Dieser Wettbewerb nützt den teilnehmenden Betrieben genauso, wie den Konsumenten, die in den Genuss wahrlich ausgezeichneter Lebensmittel kommen.

 

Kommentar
DI Wendelin Juen
Geschäftsführer Agrarmarketing Tirol

 

Eintrag empfehlen